Open Source e-Learning
  • Login

Functions

Kunkel, Matthias [mkunkel] - 23. Mar 2013, 16:43

Feature Freeze

Noch bis zum 31.März können Vorschläge für Weiterentwicklungen von ILIAS 4.4 eingebracht werden. Entsprechende Beschreibungen müssen im Feature-Wiki als neue Seiten eingestellt und auf die Agenda des kommenden Jour-Fixes gesetzt werden. Alle Vorschläge, die erst nach dem 31.03. auf die Agenda gesetzt werden, werden dagegen erst im Rahmen von ILIAS 4.5 (2014) behandelt.
 
Until March 31 all suggestions for new features need to be described in the feature wiki and added to the agenda of the next Jour Fixe if they should be realised in ILIAS 4.4. Suggestions added after March 31 will be scheduled as 4.5 features. A English guideline on how to write a feature wiki page is available here!
Der Feature Freese markiert das Ende der allgemeinen Anforderungserhebung für ein neues ILIAS Major Release. Nach Diskussion der fristgerecht auf die Agenda gesetzten Vorschläge steht der Funktionsumfang der kommenden ILIAS-Version weitgehend fest. Die vom Kernteam streng eingehaltene Frist des Feature Freeze ist ein wichtiges Element des Releasemanagements in ILIAS.
Das Erstellen eines neuen Feature-Eintrags ist relativ einfach und schnell gemacht. Generell gilt, dass
  • jedes Feature auf einer eigenen Feature Wiki-Seite beschrieben werden soll;
  • jede Feature-Seite mindestens einer passenden Kategorie untergeordnet wird, in dem der Seitenlink auf die Übersichtsseite der jeweiligen Feature-Kategorie (z. B. "Forum" oder "Wiki") eingetragen wird;
  • für jede Seite die Vorlage für Feature Wiki-Seiten anzuwenden ist (Überschriften und Textbausteine werden einfach aus der Vorlagenseite kopiert);
  • alle Beschreibungen auf Englisch verfasst sein sollen, um auch ILIAS-Anwendern ohne Deutschkenntnisse die Informationen zugänglich zu machen.
Bei der Beschreibung des neuen Features sollte vor allem die Änderung bzw. Erweiterung aus Benutzerperspektive beschrieben werden. Technische Hinweise und Lösungsmöglichkeiten sind nicht unbedingt erforderlich. Je deutlicher beschrieben wird, was das neue Feature können soll und wie und wem es nutzt, desto größer ist die Chance, dass ein solches Feature im Jour Fixe akzeptiert wird.
Da vorgeschlagene Features in der Regel von hauptberuflichen Programmierern umgesetzt werden, ist das Vorhandensein einer Finanzierung eine Voraussetzung für die Realisierung. Besteht die Möglichkeit, das Feature zu bezahlen, sollte dieser Hinweis auf Funding unbedingt auf der Seite vermerkt werden. Eine weitere wichtige Angabe ist die Kontaktperson, damit ein Ansprechpartner bei Fragen oder für die Angebotserstellung vorhanden ist. Dagegen darf allein das Jour Fixe bestimmen, für welche Version das Feature umgesetzt wird.
Ein Anleitung für die Erstellung neuer Feature Wiki-Seiten findet sich im Feature Wiki selbst auf der Seite How to suggest a new feature.

Functions

No comment has been posted yet.