Open Source e-Learning
  • Login

Functions

Kunkel, Matthias [mkunkel] - 05. Feb 2012, 22:10

Didactic Templates / Didaktische Templates

Since version 4.2 ILIAS offers the possibility to import and use didactic templates. The idea behind this concept is to ease the modification of an object's permission to adopt it to the need of a specific didactical scenario, e.g. a space within a course where course members can exchange files to collaborate. The ILIAS website template.ilias.de offers didactic templates for download and an introduction into writing didactical scenarios by your own.
Deutsche Version weiter unten
Administration of Didactical Templates
At template.ilias.de you will find some prepared didactical templates that you can download and import in your own installation. One template is offered to create a restricted authoring area within a category, another for implementing a collaborative course where course members have more creation and editing permissions than usual.
Besides prepared templates the page template.ilias.de offers also a tutorial to write your own didactical templates. This Introduction to Didactical Templates is now available in a first version and will be extended in the future. This ILIAS learning module is explaining the general principles of didactic templates too. Comments to improve it are highly appreciated.
Deutsche Fassung

Didaktische Templates

Mit Version 4.2 wurde in ILIAS die Funktion der didaktischen Templates eingeführt. Grundidee dieser Funktionalität ist es, das Anpassen von ILIAS-Objekten an bestimmte didaktische Szenarien zu erleichtern, so dass auch die Benutzer von der Flexibilität von ILIAS profitieren, die Anpassungen in den Rechte- oder Moduleinstellungen scheuen.

Umsetzung in ILIAS

Aktuell können didaktische Templates importiert und auf einer Installation bereitgestellt werden. Ist ein didaktisches Template für Ordner aktiviert, kann dieses Template beim Neuanlegen ausgewählt und angewendet werden. Statt mit Standardrechten wird dann der Ordner mit den Rechten und Einstellungen des Templates angelegt. Bei einem Template "Dateiaustausch für Kursmitglieder" bedeutet dies zum Beispiel, dass Kursmitglieder in diesem Ordner Dateien anlegen und somit untereinander austauschen können.
 
Diese didaktischen Templates können allerdings nicht innerhalb von ILIAS erzeugt werden. Ein dafür notwendiger Editor konnte mit 4.2 noch nicht bereitgestellt werden. Statt dessen werden die Templates als XML-Dateien erstellt und dann in ILIAS importiert. Mit entsprechenden Hinweisen sollen so auch Nicht-Programmierer eigene Templatedateien schreiben und anwenden können.

Erste Erfahrung mit dem Schreiben von Templates

Das erste didaktische Template zu erstellen, fiel mir zunächst nicht ganz leicht. Grund dafür war vor allem, dass ich mir erst einmal alle Hinweise zur Struktur der XML-Datei zusammensuchen und mich in den Aufbau der Datei hineinversetzen musste. Für was ist dieses und jenes Element notwendig? Welche Werte kann ein Element haben? Welche Operationen und Aktionen werden unterstützt – und wie müssen sie beschrieben werden? Dank entsprechender Hinweise des Entwicklers[1] gelang es mir schließlich, ein erstes Template zu schreiben, das Kursmitgliedern zusätzliche Rechte für die Erstellung und Bearbeitung von Objekten im Kurs gibt.
Durch diese Arbeit ist mir auch klar geworden, dass für andere Anwender ein klar strukturiertes Tutorial vorhanden sein muss, um einfach und sicher eigene didaktische Templates zu entwerfen oder bestehende Templates anzupassen. Ich habe daher ein Lernmodul auf templates.ilias.de bereitgestellt und hoffe nun, dass es allen Interessierten bei der Erstellung dieser Templates weiterhilft: Introduction to Didactic Templates. Verbesserungsvorschläge und Kommentare sind herzlich willkommen.

[1] Hierfür meinen herzlichen Dank an Stefan Meyer, der schnell und unkompliziert meine Fragen beantwortet hat

Functions

No comment has been posted yet.