• Open Source e-Learning
Kruse, Fabian [Fabian] - 07. Aug 2015, 13:25

Literatur direkt aus ILIAS abrufen oder bestellen

Detailansicht eines Titels in der Literaturliste
Ausführliche Literaturhinweise gehören zu den Standardunterlagen jeder guten Lehrveranstaltung. Schon seit ILIAS 4.4 ist es möglich, Literaturlisten als eigenes Objekt anzuzeigen und zum Download anzubieten. Anstatt also die Literaturangaben in ein Office-Dokument zu schreiben und als normales Datei-Objekt bereitzustellen, können diese sehr einfach aus Literaturverwaltungsprogrammen wie Endnote oder Citavi importiert werden. Kursteilteilnehmer können sie dann auf ILIAS einsehen oder herunterladen und in ihren eigenen Programmen weiterverwenden.

Mit ILIAS 5.0 wurde das Objekt „Literaturliste" um eine kleine, aber feine Funktionalität erweitert: Es ist nun möglich, direkt in den Literaturlisten Links zu den enthaltenen Titeln in der heimischen Bibliothek anzubieten. Einmal aktiviert, werden diese Links von ILIAS automatisch auf Basis der bibliographischen Daten erzeugt und erlauben Lernenden so den direkten Zugriff auf vorhandene Volltexte in ihrer Bibliothek. Bietet die Institution zudem einen Single Sign-On (z.B. über Shibboleth) an, ist noch nicht einmal ein weiterer Log-In erforderlich: Lernende können dann mit einem Klick direkt von ILIAS zur gewünschten Ressource in der Bibiliothek gelangen. 

Die Einrichtung

Literaturliste: Einrichtung in der Administration
Die Einrichtung dieser Funktionalität erfolgt jeweils einmalig für eine komplette ILIAS-Installation in der Administration. Dabei ist es aber möglich, Links zu mehreren Bibliotheken einzurichten. Falls in Ihrem Kurs also Mitglieder verschiedener Institutionen sitzen, können trotzdem alle Teilnehmer einen Link zu ihrer Heimat-Bibliothek erhalten.

Für die Einrichtung benötigen Sie folgende Informationen:
  • Die Basis-URL des Linkresolvers Ihrer Bibliothek
  • Eine Bild-URL mit einem Logo zur Anzeige in der Literaturliste
Einmal eingetragen und aktiviert, werden in Literaturlisten dann automatisch Links zu den Ressourcen Ihrer Bibliothek generiert. Sollten Sie also bisher Ihre Literaturlisten noch als Datei-Objekte anbieten, schauen Sie sich einmal das Objekt Literaturliste in ILIAS 5.0 an!
Mehrere Titel in einer Liste - man beachte die Links zu den verschiedenen Bibliotheken

No comment has been posted yet.
RSS